Ein unbequemer Autor – und ein gnadenloses System

(Die Ostschweiz)

Der St.Galler Schriftsteller Giuseppe Gracia ist aktuell so produktiv wie nie zuvor. Im traditionellen Literaturbetrieb hat er es allerdings nicht leicht. Zu unkorrekt sind seine Ansichten, zu klar seine Haltung. Ein Podcast-Gespräch über Literatur, Politik und Gesellschaft mit Stephan Millius.


Quelle: https://www.dieostschweiz.ch/artikel/ein-unbequemer-autor-und-ein-gnadenloses-system-PJGQlam

Schreibe einen Kommentar