Frag mal… Giuseppe Gracia

Über Gott und die Welt

Giuseppe Gracia gehört zu den prominentesten katholischen Stimmen in der Schweiz. Er arbeitet selbstständig als Berater und Autor. Zudem verfasst er Artikel für das Feuilleton der NZZ. Carmela Bonomi stellte ihm existenzialistische Fragen von Ministranten und Firmbegleiterinnen.

In der Serie «Frag mal». stellen Jugendliche Fragen aus verschiedenen Lebensbereichen, die sie beschäftigen. Unsere Moderatorin Carmela Bonomi nimmt die Fragen auf und stellt sie dann prominenten Menschen aus Kirche und Gesellschaft. Die Fragen an Giuseppe Gracia stellten Firmbegleiterinnen und Firmbegleiter aus Oberrieden. Das Projekt wird in Kooperation mit der Jugendseelsorge Zürich durchgeführt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *