Standardbild

Daniel Annen

Daniel Annen, Jg. 1959, ist Inhaber der Fa. Nexline, die Dienstleistungen im IT-Umfeld erbringt. Er hat die Entwicklung der Informatik seit 1978 miterlebt und mitgestaltet. Er weiss daher, zu welchen tollen Leistungen ein freier Markt fähig ist.

Israel fährt Corona-Massnahmen herunter!

Audiatur-Online Talk mit Giuseppe Gracia und Godel Rosenberg Der Schweizer Schriftsteller, Publizist und Kommunikationsberater Giuseppe Gracia im Gespräch mit dem in Herzliya bei Tel Aviv lebenden deutschen Journalisten und Autor Godel Rosenberg. Die aktuellen Covid-19 Infektionszahlen steigen zwar auch in…

Fall Walder, Atomkraft, Ungeimpfte

Kontroverse Themen bei Brennwald Heftige Debatte über die aktuell wichtigsten Vorkommnisse: Zu Gast bei Brennwald sind Giuseppe Gracia (Publizist), Lilian Studer (Nationalrätin EVP) und Jürg Grossen (GLP-Präsident). Werden die Grundrechte der Ungeimpften beschnitten oder ist das im Kampf gegen die…

Die Medien als PR-Agentur des Staates

Warum ist die Corona-Berichterstattung so einseitig und homogen? Der Journalist Giuseppe Gracia gibt Ihnen die Antwort. Durch seine Erfahrung im Bereich Journalismus bringt er einige Insider-Informationen mit sich und kritisiert die aktuelle einseitige Berichterstattung der Medien.

Audiatur-Online Talk mit Giuseppe Gracia und Godel Rosenberg

Der Schweizer Schriftsteller, Publizist und Kommunikationsberater Giuseppe Gracia im Gespräch mit dem in Herzliya bei Tel Aviv lebenden deutschen Journalisten und Autor Godel Rosenberg. Themen sind unter anderem Nazareth, Unterschiede und Ähnlichkeiten im Glauben, Weihnachten und/oder Chanukka, Dankbarkeit, Ursachen für…

Abschied vom falschen Gott

(NZZ – FEUILLETON – Mittwoch, 22. Dezember 2021, Seite 31) Die Säkularisierung ist auch das Ende einer übergriffigen, moralisierenden Kirche. Dabei gewinnt das Christentum selbst GIUSEPPE GRACIA Wenn Christentum und Kirche an Popularität einbüssen, bedeutet das nicht, dass die Menschen…

Der Tod ist ein Kommunist – Teil 1/13

(Die Ostschweiz – Kultur – Fortsetzungsroman – 12. Dezember 2021) Nach dem Beststeller «Der letzte Feind» (2020) präsentiert Giuseppe Gracia mit «Der Tod ist ein Kommunist» ein Buch, das sich liest wie ein vergnügter Fiebertraum. Die Antwort auf den Wahnsinn…

Schwedische Kirche mit antisemitischen Tendenzen

Die Schwedische Kirche will untersuchen, ob Israel ein Apartheidstaat ist. Diktaturen wie China, Nordkorea oder Iran sind kein Thema. Gleichzeitig lehnt es diese Kirche ab, dem Holocaust-Gedenktag Aufmerksamkeit zu schenken. Das alles soll nichts mit Antisemitismus zu tun haben. Von…

Es gibt keine Freiheit ohne Nationalstaat

(NZZ – FEUILLETON – Dienstag, 30. November 2021, Seite 30) Warum soll es skandalös sein, wenn ein Politiker primär seinem Land dient? GIUSEPPE GRACIA Als Donald Trump 2016 zum US-Präsidenten gewählt wurde, zeigten sich auch in Westeuropa viele entsetzt. In…