Kategorie Kolumne

Lesbische Psychopath*Innen

(Nebelspalter) Wer heutzutage nicht vor der Regenbogenfarbe in die Knie geht, gilt als böser Mensch. Für die Guten und Weltoffenen gibt es nur noch die volle Zustimmung zu sämtlichen Forderungen der LGBT-Lobby, sei es «Ehe für alle», Genderstern oder Leihmutterschaft.…

Im Bett mit der Macht

(Nebelspalter) In öffentlichen Debatten verschärft sich das Klima, die Polarisierung nimmt zu. Dazu tragen auch die Medien regelmässig bei, wenn sie Aktivismus statt Journalismus betreiben, wenn sie auf Publikumbeschimpfung statt auf Machtkritik setzen. Von Giuseppe Gracia Hate Speech, Shitstorm, Drohungen.…

Dankeschön zum Abschied

Kolumne «Weltanschauung» von Giuseppe Gracia In seiner letzten Kolumne erklärt Giuseppe Gracia, warum es für ihn als Schriftsteller etwas Besonderes war, für Blick zu schreiben. Statt Tränen zum Abschied gibt es ein Geschenk an die Leserinnen und Leser – an…

Ein Gedankenexperiment für den Nahen Osten

(Achgut.com) Nach Raketenangriffen der Hamas auf Israel erwecken viele Medien den Eindruck, auf der einen Seite dieses Konfliktes stünden militante Palästinenser, die einen Befreiungskrieg führen, und auf der anderen Seite eine völkerrechtswidrige, jüdische Besatzungsmacht. Es wird so getan, als sei…

Das Problem: Männer sind keine Frauen

(Achgut) Die 25-jährige französische Feministin Pauline Harmange hat ein Manifest mit dem Titel „Ich hasse Männer“ („Moi les hommes, je les déteste“) geschrieben. Darin wird Männerhass als Akt der Emanzipation gepriesen, denn Männer stehen fürs Patriarchat, diktieren die Spielregeln und…

Gefährliche Liebschaften zwischen Macht und Moral

(Achgut.com) Von Giuseppe Gracia.  Im Klassiker „L’etranger“ von Albert Camus (1942) wird der Fremde, eine Figur von verstörender Ehrlichkeit, hingerichtet: letztlich nicht deshalb, weil er auf jemanden schiesst, sondern weil er an der Beerdigung seiner Mutter nicht weint und sich…