Fall Walder, Atomkraft, Ungeimpfte

Kontroverse Themen bei Brennwald Heftige Debatte über die aktuell wichtigsten Vorkommnisse: Zu Gast bei Brennwald sind Giuseppe Gracia (Publizist), Lilian Studer (Nationalrätin EVP) und Jürg Grossen (GLP-Präsident). Werden die Grundrechte der Ungeimpften beschnitten oder ist das im Kampf gegen die…

Die Medien als PR-Agentur des Staates

Warum ist die Corona-Berichterstattung so einseitig und homogen? Der Journalist Giuseppe Gracia gibt Ihnen die Antwort. Durch seine Erfahrung im Bereich Journalismus bringt er einige Insider-Informationen mit sich und kritisiert die aktuelle einseitige Berichterstattung der Medien.

Weihnachten und Dankbarkeit

Weihnachten, der Geburtstag von Jesus Christus, ist auch eine Zeit des Schenkens und Beschenktwerdens. Eine Gelegenheit, sich nicht nur für materielle Geschenke zu bedanken. Sondern auch für die unwiederholbare Lebenszeit, die Menschen sich gegenseitig schenken. Auch für das Geschenk des…

Abschied vom falschen Gott

(NZZ – FEUILLETON – Mittwoch, 22. Dezember 2021, Seite 31) Die Säkularisierung ist auch das Ende einer übergriffigen, moralisierenden Kirche. Dabei gewinnt das Christentum selbst GIUSEPPE GRACIA Wenn Christentum und Kirche an Popularität einbüssen, bedeutet das nicht, dass die Menschen…

Es gibt keine Freiheit ohne Nationalstaat

(NZZ – FEUILLETON – Dienstag, 30. November 2021, Seite 30) Warum soll es skandalös sein, wenn ein Politiker primär seinem Land dient? GIUSEPPE GRACIA Als Donald Trump 2016 zum US-Präsidenten gewählt wurde, zeigten sich auch in Westeuropa viele entsetzt. In…